lillestoff festival 2016: mein Debüt als Designerin ♥

Am letzten Wochenende konnte man es in allen social media Kanälen der Nähwelt sehen:

das lillestoff Festival 2016


war im vollen Gange.
Auch ich durfte dabei sein. Nicht so wie im letzten Jahr als Teilnehmerin unter den vielen hundert nähbegeisterten Frauen, sondern als Designerin für lillestoff.

Wer mir auf Facebook und Instagram folgt konnte dort vor wenigen Wochen die tolle Neuigkeit bereits lesen.


Tatsächlich ist mein erstes Stoffdesign für lillestoff in der Vorbestellung für Händler zu sehen. Zu dem Design "snöwl" einer Schneeeule werde ich euch in einem extra Blogpost noch einmal etwas genaueres schreiben.

Verrückt wenn ein so lang angestrebtes und gewünschtes Ziel plötzlich erreicht ist. Es geht für mich mit der Arbeit als Exklusivdesignerin für lillestoff ein großer Wunsch in Erfüllung. Wer von euch nestgezwitscher schon länger folgt, weiß dass ich gern den Schritt von der Nähbloggerin zur selbstständig arbeitenden Designerin gehen wollte. Nun ist es soweit!

Also war ich am Wochenende in Langenhagen in ganz besonderer Mission unterwegs. Ich habe mich sehr gefreut mit den anderen Designern, die ich meist schon aus meiner Nähzeit kenne, zu plaudern. Dabei war ich sehr froh auch ein paar fachliche Fragen loswerden zu können.

Aber hauptsächlich habe ich die vielen Näherinnen und Bloggerinnen bewundert. Unglaublich so viele Menschen die sonst in kleinen Nähgruppen oder über das Internet miteinander kommunizieren zusammen live zu erleben. Ihre Leidenschaft und Begeisterung für Stoffe und das Selbstgemachte, toll!







Ich habe mich so gefreut, dass mich ganz viele Menschen auf dem Festival angesprochen haben. Ich habe bekannte Gesichter aus dem Internet und von meinen lieben Lesern gesehen aber auch ganz viele neue Kontakte geknüft.

Und wer mich am ersten Tag gesehen hat, weiß auch was es mit einem heutigen Rums Outfit zu tun hat :-)

Genau dieses genähte Outfit habe ich zum lillestoff Festival getragen. Ein langes ärmelloses Kleid mit Jeansjacke.

Der Stoff ist super weicher Sommerjersey bedruckt mit dem Design von Pieke Wieke (Sie ist übrigens auch mega sympatisch und fast so groß wie ich!!!!!). Den Stoff Retro Love findet ihr bei lillestoff hier >>>

Es kamen auf dem Festival einige Fragen zu dem Schnittmuster des Kleides. Ich habe es selbst von einem gekauften Kleid abgezeichnet. Es ist sehr schlicht und schnell genäht. Die unteren Nähte sind alle offenkantig und nicht umnäht.


Wie schon auf dem Designersofa beim Interview gesagt, bin ich sehr gespannt wo die Reise für mich mit lillestoff hin geht. Das Debüt am Wochenende war schon einmal ein ganz fabelhafter Anfang!

Stoff: Retro Love von lillestoff, gekauft bei Elsbeth und ich
Schnitt: vom Kaufkleid abgezeichnet

verlinked mit Rums >>>

♥ ♥ ♥




Kommentare

  1. Dein Kleid habe ich am Samstag ja schon in live bewundert.
    Hier auf den Fotos sieht es auch richtig toll aus.
    Schön, das wir uns mal getroffen haben und alles Gute für Deinen weiteren Weg.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ziska,
    ein wundervolles Kleid! Und ich durfte es in echt sehen... wunderschön! Ich hab mich riesig gefreut über die Zeit, die wir zusammen am Wochenende verbringen konnten! :-) Du kannst super Auto fahren! Haha! :-) Das nächste Mal fahre dann ich... ohjeee in der Großstadt... werden wir schon packen - haha! Ich freue ich auf dich und ganz besonders freue ich mich dass du nun bei Lillestoff als Exklusivdesignerin tätig bist! Juhuuuuuu!!!!
    Ganz lieben Drücker
    Susn

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ziska,
    ich habe mich sehr gefreut, dass wir uns am Wochenende mal wieder in die Arme nehmen und ein paar Worte wechseln konnten. Ich wünsche dir ganz viel Glück auf deinem neuen Weg und freue mich schon sehr auf deine Designs #ichwilldiepinguine ;-)
    Dein Kleid steht dir ganz ausgezeichnet. Ich umarme dich, du Liebe!
    Liebste Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  4. ich gratuliere dir recht herzlich! und dein kleid ist einfach mega! lg kathrin

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,

    du sahst/sieht echt toll aus in Deinem Kleid. Aber du bist ja so groooß. :)

    AntwortenLöschen
  6. Meine liebste Ziska, es war wirklich toll!!!! Ich freu mich auf unser Wiedersehen mit MEER Zeit und du bist immer herzlich willkommen! ��

    AntwortenLöschen
  7. Das Kleid fand ich beim Festival schon superschön. Auch die Länge fand ich toll an dir und mit der Jeansjacke lässig gestylt. Der Stoff ist auch sehr schön und ich bin schon gespannt auf die Designbeispiele aus deinem Stoffdesign.

    AntwortenLöschen