Glitzer Sweat von lillestoff und Dankbarkeit!

Hallo ihr Lieben,

ich bin ja wirklich überwältigt, wieviele neue Menschen zu mir gefunden haben! Ich haben in den Google Statistiken das erste Mal die 10000 Besucher im Monat erreicht. Ich finde es ganz wunderbar, dass euch meine Sachen so gut gefallen und ihr immer wieder liebe Kommentare dazu hinterlasst.

Gerade in der letzten Zeit hatte ich hin und wieder überlegt alles sein zu lassen, denn im Hintergrund laufen leider schon seit einigen Monaten sehr unschöne Dinge ab, die eng mit nestgezwitscher verbunden sind. Ich hatte in meinem "Frischer Wind um die Nase" Post schon kurz davon berichtet.

Meine Freude am Nähen, am Kreativ sein und nicht zuletzt euer Zuspruch bringt mich jedes Mal zurück zu meinen Grundgedanken. Nestgezwitscher soll mir Freude bereiten, es ist mein Tagebuch, meine Entwicklung, mein Weg, vielleicht auch der Weg um mir irgendwann DEN Traum zu erfüllen...



Nun aber zu meinen genähten Sachen ;-)

Ich habe zu dem aus Glitzersweat genähten Hoodie für meine Tochter noch eine gemütliche Hose genäht. Sie mag diesen Glitzerstoff einfach so gern und gerade für den Kindergarten ist so eine Zusammenstellung ideal. Sie kann klettern, spielen, toben und ist mit dem Biostoff bestens umhüllt.




Die Kombination mit dem Pink hat sich bei dem Hoodie schon als sehr passend erwiesen. Deswegen ist das Bündchen der Hose auch aus diesem Stoff genäht.

Als Hosenschnitt habe ich von Fred von Soho den Träumer gewählt. Gerade für größere Kinder finde ich es wichtig, dass es nicht mehr zu pumpig geschnitten ist und eher eng anliegt.

Den Träumer Schnitt habe ich vor einem Jahr ungefähr für den Spatzenmann als Schlafanzug genäht. Den Beitrag dazu findet ihr hier >>>



Dieses dünne elastische Gummiband habe ich übrigens in unserem Hollandurlaub im Sommer gekauft. Ich finde es perfekt für Hoodies oder Hosen. Es lässt sich einfach einziehen, ist gut dehnbar und sieht samtig weich aus.

Stoff: Glitzersweat von lillestoff
Schnitt: Hose Träumer von Fred von Soho, Hoodie eigener Schnitt
Ösen sind von Prym, Gummiband aus Holland

verlinked mit Creadienstag >>>

♥ ♥ ♥


Kommentare

  1. Ein wunderschönes Outfit - nicht nur für den Kindergarten. Ich würde den Anzug in groß auch anziehen ;-)
    Lg Maarika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Maarika,

      genau das habe ich mir beim Nähen auch gedacht ;-)
      Nur leider bin ich im Nähen für mich, nicht ganz so schnell wie beim Nähen für meine Kinder. Jetzt ist der Stoff alle, aber vielleicht gibt es irgendwann mal ein Set für mich aus anderen Stoffen.

      Liebe Grüße
      Ziska

      Löschen
  2. Die Kombi beige mit pink ist ja schön! Der Anzug muss herrlich angenehm sein :)
    Das elastische Gummiband ist also "die blaue Schnur"? ;) Interessant, in der Form noch nicht gesehen...
    LG, Esther

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Esther,

      schön dass du zu mir gefunden hast! Genau das blaue Band im Bund der Hose ist dieses weiche beschriebene Gummiband. Echt super u ich habe es zum Beispiel auch bei meinem Hoodie genutzt.

      Liebe Grüße
      Ziska

      Löschen
  3. Gerade die Kombi der Stoffe finde ich super gelungen und das pink lockert das Ganze auf.
    Toll und sieht super gemütlich aus.
    Wundert dich das mit den ganzen Menschen die deinen Blog besuchen.....er ist einfach einladend und deine Sachen wunderschön und deine Kids so herzlich ungezwungen, einfach knuffig (sorry, musste ich loswerden.....)
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina,

      herzlichen Dank! Ich freue mich wirklich sehr über die vielen Besucher. Ich habe auch viel Zeit in das neue Design gesteckt um es einladend zu gestalten. Es freut mich vor allem so viele freundliche und wohlwollende Kommentare täglich zu erhalten ;-)

      Liebe Grüße
      Ziska

      Löschen
  4. Tolles Outfit. Gefällt mir.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Kombi! Gefällt mir sehr gut! Das blaue Gummiband finde ich super. In Holland? Kannst Du näherers verraten? evtl. Fa oder wo Du es gekauft hast? Finde ich wirklich toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Firma weiß ich leider nicht. Ich habe es in Alkmar in einem kleinen Laden wo es nur Bänder und Borten gibt gekauft. Es gibt dieses Band in allen möglichen Farben. Ich habe es zum Besispiel bei meinem Hoodie in weiß verwendet.

      LG Ziska

      Löschen