Doppeltes Schwalbenglück ♥♥

Heute bekommt ihr einen Gast zu sehen! Im letzen Blogpost hatte ich bereits erwähnt, dass mein Schwesterherz für mich hinter der Kamera stand... Ich habe sie aber auch vor die Kamera bewegen können. Ich habe gleich zwei Bronte Shirts aus den Schwalbenglück Stoffen genäht.




Einmal in grau und einmal in mint, nach dem Schnitt von Jennifer Lauren den ihr über Etsy erweben könnt. Bei mir war dieser Schnitt eine echt lohnenswerte Investition. Es sind so unglaublich viele Bronteshirt für mich entstanden. So viel habe ich noch nie zuvor aus einem Schnittmuster genäht. (Meine schon fertigen Bronteshirts findet ihr hier >>>)





Ich danke meinem Schwesterchen dass sie sich für mich auch vor die Kamera getraut hat. Seltsam das sie trotz langer Hose alle Mücken auf der Wiese abbekommen hat... Naja was tut man nicht alles für den Familienfrieden ;-)




Stoff: Evli´s Needle Eigenproduktion Schwalbenglück/ Design by nestgezwitscher
Schnitt: Bronte Jennifer Lauren

verlinked mit Rums >>>

♥ ♥ ♥




Kommentare

  1. Ihr seht zauberhaft in den selbstgenhten Shirts aus!
    Liebe Grüße
    Paulina

    AntwortenLöschen
  2. So toll Euch beide in den Shirts zu sehen. Ich liebe den Schnitt auch sehr. Und der Schwalbenglück sieht wunderbar aus als Bronte.

    Herzlich Zwirbeline

    AntwortenLöschen
  3. Genau diese beiden Farben habe ich mir auch gegönnt. Der Stoff ist so schön und die Shirts gefallen mir richtig gut!

    Liebe Grüße
    Milla

    AntwortenLöschen
  4. Die Shirts sind so toll und die Bilder von dir und deiner Schwester auch. Ich finde, das sieht so nach Geschwisterliebe aus, auch wennd as jetzt echt kitschig klingt

    AntwortenLöschen