Unikate mit lillestoff Lothar

Heute kann ich euch direkt mehrere neue nestgezwitscher Unikate vorstellen. Ich habe dafür den Lotharstoff von Lila-Lotta >>> mit grün-perolfarbenen Ringeln kombiniert.



Ich habe einen Schwung Schlupfmützen in Größe 48 bis 52 genäht und ein passendes Lotharshirt. Die Schlupfmützen sind aus zwei Lagen Baumwolljersey genäht. Sie können als Wendemütze getragen werden, so dass die unifarbene Innenseite auch außen als schlichte Variante genommen wird.




Die Mütze mit dem grauen Bündchen wandert in meinen Dawandashop >>>




Sie ist für einen Kopfumfang von 48-50 cm geeignet. Ideal für das anstehnde nass kalte Wetter und den hoffentlich bald kommenden Frühling ♥

Der Spatzenmann benötigte schon eine Nummer größer 50-52 KU. Für ihn gab es eine schlichte Ringelversion.


Aus den farblich wunderbar zusammen passenden Baumwolljerseys habe ich auch noch ein Shirt genäht.
Dieses findet ihr auch in meinem Shop >>>






Es hat einen amerikanischen Ausschnitt zum problemlosen Anziehen. Und ist für einen Spatzenjungen mit Größe 74-86 geeignet. (Mein Spatzenmann trägt auf den Bildern momentan Größe 80)





♥ ♥ ♥

verlinkt mit Creadienstag >>>

Kommentare

  1. Eine schöne Stoffkombination! :-) Ich merke gerade, dass ich die genähte Schlupfmütze der kleinen Dame auch noch gar nicht auf dem Blog gezeigt habe.
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sehe es immer als gutes Zeichen wenn man so viel genäht hat, dass man es nicht schafft alles sofort auf dem Blog zu zeigen ;-)

      Liebste grüße an dich

      Ziska

      Löschen
  2. Die Mützen sehen ja niedlich aus - genau das Richtige für Wind und Wetter, super praktisch! Und das Shirt ist erst toll - ganz lieb kombiniert, die Stoffe!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Alice! Ich finde die Kombination von Lothar und den Ringeln auch wunderbar!!!

      LG Ziska

      Löschen
  3. Ich bin auch ein Fan von Schlupfmützen, nix zwickt und dennoch halten sie schön warm. Die Farbkombi ist ein Traum. Viele Grüße lässt dir da - Frau Mama ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Schlupfmützen sind aus dem Alltag mit den beiden Spatzenkindern nicht mehr weg zu denken ♥

      LG Ziska

      Löschen
  4. Wirklich tolle Stoffkombi!!! Ich brauche Lothar :D Welches Schnittmuster verwendest du für die Schlupfmütze?
    Grüße aus dem Nadelwald :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich nähe meine Schlupfmützen nach einem eigenen Schnitt, da ich sie ja auch in meinem Shop verkaufe. Viel Freude mit Lothar ;-)

      LG Ziska

      Löschen
  5. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen