RUMS mit MyHedy

Nach meiner ersten Hedy fürs Probenähen die ihr hier sehen könnt, ist im neuen Jahr eine weitere entstanden.



Ich habe mich diesmal für dunkellila Breitcord in Kombination mit hellgrauem lillestoff-Jersey entschieden. Schlicht und zu vielen anderen Farben kombinierbar.




Der Rock ist vorn sehr einfach gehalten, lediglich einen kleinen Aufnäher habe ich angebracht. Zur besseren Größenregulation habe ich wieder Ösen und ein geflochtenes Jerseyband genutzt.




Auf der Rückseite der MyHedy kam noch einmal meine Coverlock zum Einsatz, wie bei der ersten MyHedy. Graue Nähte bilden somit einen kleinen Hingucker.




Mit diesem Beitrag geht es heute wieder zu RUMS >>>

Schaut was die anderen Frauen dort tolles gezaubert haben!

Alle die mir über Instagram oder Facebook folgen haben dort schon einen kleinen Einblick in mein neu gestaltetes Nähzimmer bekommen. In dieser Woche wird es hier im Blog noch einen ausführlichen Blogpost zu meinem neuen Nähreich geben.

♥ ♥ ♥


Kommentare

  1. Wow, deine Hedy ist wunderbar! So toll! Der lila Breitcord in Kombi mit Grau wirkt super bequem und schick zu gleich.
    Ein toller Rock, der für mich absolut 'Haben wollen!' schreit ;)

    Viele Grüße,
    Bine.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Bine ♥

      Ich liebe auch diese wandelbare Kombi auch schick und schlicht!

      LG Ziska

      Löschen
  2. Sieht wirklich bequem aus. Und die Farbkombi ist toll. Kombinierst Du den Rock mit schwarzen Strumpfhosen/Leggings, oder grauen (oder lilafarbenen)?
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra,

      ich kann mir eine Kombination mit grauer Strumpfhose und Zopfmuster sehr gut vorstellen ;-)

      LG Ziska

      Löschen