Sommerkleidchen schnell genäht...

Ich hatte bereits in dem Stoffmarktpost von meinem Lieblingsstoff gesprochen. Es war ein Dirndelstoff mit toller Stickerei um unteren Ende. Aus so einem feinem Stoff durfte ruhig ein simples Kleidchen genäht werden. Die Idee dazu kommt von hier. Ich habe allerdings mit Zickzackstich gesmokt (Die andere Variante funktionierte bei meiner Maschine nicht).




Solch ein Stoff mit Stickerrei eignet sich natürlich hervorragend für einen einfachen Schnitt. Ich musste ihn unten nicht säumen. Ihr könnt aber auch anderen Stoff nehmen und selber Spitzen- und Zierbänder annähen.


Aus den Resten habe ich ein passendes Haarband genäht. Ich finde es sieht zusammen entzückend aus. Seht aber unten selbst...





Da es mit dem Smoken erstaunlich einfach ging, habe ich mir auch ein Sommerkleid gesmokt. Das bekommt ihr aber später zu sehen...

♥ ♥ ♥


Keine Kommentare