Häubchen für alle

Was alles mit der neuen Maschine möglich ist... ich bin begeistert! Ich habe ja auch schon vorher Jerseystoffe vernäht, aber nun mit der Overlockmaschine geht das alles viel ordentlicher und vor allem viiiiiiiiiel schneller. Dank Coverlock kann mein Streber-Ich nun perfekte Nähte zaubern.
Alles zusammen sieht es dann so aus:


Da alles so schnell zu nähen ging und ich noch mehr an der neuen Maschine ausprobieren wollte, sind zu Carlottas Mütze noch drei weitere für die Kinder von Freunden entstanden.





Für die erste Arbeit mit der Overlock- und Coverlockmaschine bin ich mit dem Ergebnis schon sehr zufrieden. Am schönsten sieht die Mütze natürlich getragen aus.



Ich hoffe die beschenkten Kinder haben viel Freude damit und sie bekommt häufig die bald kommende Frühlingssonne zu sehen.



♥ ♥ ♥


Kommentare

  1. Wie jetzt? Hast du ne Overlock UND ne Coverlock?
    Ich komme ja mit meiner Ovi überhaupt nicht klar und nehme sie deshalb so gut wie nie... Ich glaube, es liegt an der Maschine - könnte aber natürlich auch an mir liegen. ;-) Was hast du denn für eine?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe das deluxe Modell von Bernina 1300MDC. Ich finde sie super, auch das Einfädeln klappte bereits nach dem 1. Mal erklären. Ich habe da einen super Service über leipziger Kontakte erhalten...
      Ich dachte wenn ich schon einmal für mich investiere, dann richtig. Wer weiß wann das nochmal vorkommt :-)

      Löschen
  2. Da bestehe ich aber auf eine Live-Vorführung! :-)

    AntwortenLöschen