gestrickt

Bei unserem Besuch über die Weihnachtsfeiertage in Dresden ist dieser schöne Strickrock entstanden. Daheim habe ich ihn noch durch ein Bändchen und einer Häkelborte ergänzt.

 

Durch die dicke Wolle steht er leider ein wenig ab und recht groß ist er auch noch. Mal schauen ob sich meine Eigenkreation beim späteren Tragen noch bewährt.






Kommentare

  1. Supersüß, meine Liebe!
    Das Muster gefällt mir auch sehr gut. Hoffentlich erweist er sich doch als alltags-trage-kompatibel.
    Sei umarmt!*

    AntwortenLöschen
  2. Danke, er ist halt noch ein wenig groß. Aber Carlotta hat ihn heute kurzer Hand zum Poncho umgewandelt... auch süß ;-)

    AntwortenLöschen