Walkhose

Da wir zu wenig warme Hosen für Carlotta im Schrank haben und ich keine Lust hatte mich ins Weihnachtsshoppinggetümmel auf der Suche nach passenden, gemütlichen Ersatz zu stürzen, habe ich kurzer Hand den übrigen Walkstoff vom Herbstgezwitscherprojekt zu einer Walkhose vernäht. Sie ist an den Knien zum Spielen verstärkt und hat extra lange Bündchen, damit sie gut in die Winterstiefel passt.

 



 Die Hose kann noch ein gutes Stück mitwachsen. Daheim zum Spielen bietet sie genug Bewegungsfreiheit und unter der Matschhose hält sie bei winterlichen Temperaturen schön warm.



Zum Schluss noch ein Detailbild vom Bündchen, welches man natürlich auch umschlagen kann.


Keine Kommentare