Herbstgezwitscher

Man soll es ja nicht glauben, aber ich freue mich schon langsam auf den Herbst. In dieser euphorischen Stimmung musste ich in einem abendfüllenden Nähmarathon den günstig erstandenen Wollwalk verarbeiten. Entstanden ist eine sehr gemütliche Herbstjacke für meine Kleine. Es ist noch genügend Stoff übrig geblieben, dass ich ihr sicher noch eine passende Hose dazu nähen werde. Mein eigentliches Nähprojekt, ein (be)schwingender Rock für mich, liegt wegen fehlendem Schnittmusters noch in der Ecke. Vielleicht trifft mich ja bald eine beschwingte Idee...
Dann weiß ich zu mindest schon mal wie man Wollstoffe verarbeitet ;-)








Übrigens meine Druckknopfpremiere!

1 Kommentar

  1. Oh! Das sehe ich jetzt erst! Superschön, wirklich! Was ist denn das für ein Einfassband? Wollborte?
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen